Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

 

Herzlich Willkommen auf den ÖPNV-Seiten des
Landkreises Bad Kissingen

Unter ÖPNV (= Öffentlicher Personennahverkehr) versteht man die Beförderung von Personen mit Verkehrsmitteln im Linienverkehr.

Der öffentliche Personennahverkehr wird in den

  • allgemeinen öffentlichen Personennahverkehr
                              und
  • Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

unterteilt.

Allgemeiner öffentlicher Personennahverkehr
Aufgabenträgerschaft: Landkreise und kreisfreie Städte
Landratsamt Bad Kissingen
Ansprechpartner:

Nahverkehrsbeauftragter: Michael Schäder, Dipl.-Geograph
Obere Marktstr. 6
97688 Bad Kissingen
Tel.: 09 71 / 801 - 51 30   Fax: 09 71 / 801 - 33 33
e-mail:

Verkehrsmittel: Omnibusse

Aufbauend auf einem vom Landkreis Bad Kissingen unter der Mitwirkung von Verkehrsunternehmen und Gemeinden erstellten Nahverkehrsplan, wurde eine Konzeption für die zukünftige Entwicklung des ÖPNV im Landkreis erstellt.

Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

Aufgabenträgerschaft: Freistaat Bayern
Verkehrsmittel: Züge der Eisenbahnen
Zur Wahrnehmung dieser Aufgabe bedient sich der Freistaat der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG). Die BEG plant im Auftrag und nach der Vorgabe des Staatsministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Technologie den SPNV in Bayern.

Ziele des ÖPNV im Landkreis Bad Kissingen

Unter der Berücksichtigung der eigenen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit beabsichtigt der Landkreis Bad Kissingen:

  • eine ausreichende Grundmobilität aller Bevölkerungsgruppen im Landkreis zu gewährleisten
  • die Attraktivität des ÖPNV so zu steigern, dass eine sinnvolle Alternative zum motorisierten Individualverkehr angeboten werden kann
  • durch eine verstärkte Zusammenarbeit von Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen verbundähnliche Strukturen in Mainfranken zu erreichen, um so das Ziel

                        - ein Liniennetz, ein Fahrplan und ein Tarif -

    verwirklichen zu können.

 

 

Aktuelle Informationen

 

 


 

Kreisfahrplan des Landkreises Bad Kissingen, Fahrplanperiode 2014/2015

der Kreisfahrplan des Landkreises Bad Kissingen, gültig ab 14.12.2014, liegt für interessierte Fahrgäste ab 22.12.2014 bei den Gemeinden und am Landratsamt Bad Kissingen aus.

Dieses Nachschlagewerk informiert über die aktuellen Beförderungsmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Landkreis Bad Kissingen, vermittelt einen Überblick über das aktuelle Fahrplan,- Tarif- und Fahrscheinangebot im Landkreis und enthält weitere wichtige Informationen zum ÖPNV im Landkreis Bad Kissingen.

Die aktuellen Fahrplandaten zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 können auch im Linienverzeichnis abgerufen werden.

 


 

 

Fahrpläne im Landkreis Bad Kissingen

Den Gesamtfahrplan der Fahrplanperiode 2014/2015, gültig ab 14.12.2014, kann unter

Fahrplan eingesehen werden.

 


 

Wabentarif

 

Informationen zum Wabentarif (Stand: 01.01.2014), Fahrscheinsortiment und Preisen der Verkehrsgemeinschaft Kim - Kissingen mobil erhalten Sie unter Wabenplan.pdf

 


 

Freizeitverkehre in den Landkreisen Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld

 

Bäderlandbus, Saaletalbus, Sinntalbus, Hochrhönbus und Streutalbus haben  zum 31. Oktober ihren Betrieb eingestellt. Die neue Saison 2015 beginnt wieder am 1.Mai 2015.

 

Weitere Informationen:

www.baederlandbus.de

www.saaletalbus.de

www.sinntalbus.de

www.hochrhoenbus.de

www.streutalbus.de

www.kreuzberbus.de

 


 

 

 Jährlicher Gesamtbericht über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße

Jährlicher Gesamtbericht nach Artikel 7 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße.

 


 



Barrierefreiheit

aktuelle Blutspendetermine

mehr ...


Anschrift
Landkreis Bad Kissingen
Obere Marktstr. 6
97688 Bad Kissingen

Tel 0971 801 0
Fax 0971 801 3333


Öffnungszeiten

Mo/Di   08.00 - 12.00 Uhr

           14.00 - 16.00 Uhr

Mi        08.00 - 12.00 Uhr

Do       08.00 - 12.00 Uhr

           14.00 - 17.00 Uhr

Fr        08.00 - 12.00 Uhr

 


Inhalte nicht verfügbar
Info
Die gewünschten Inhalte sind nicht verfügbar. Bitte wechseln Sie zur Homepage